Home Foren Allgemeine Diskussion Kontakt zur Kursleitung

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #11446

      Über welchen Weg kann man die Kursleitung erreichen?
      Bei der angegebenen Mailadresse bekommt man keine Antwort, die Mails werden wohl nicht gelesen.
      Bei jeder Wochenaufgabe heißt es „bei Fragen können Sie sich an … wenden“ – doh die Fragen/Mails laufen ins Leere, Fragen bleiben unbeantwortet…
      Auf die Fragebögen in jeder Einheit gibt es auch keine Rückmeldung, obwohl es jede Woche versprochen wird… Warum muss man die ganzan Angaben überhaupt machen, wenn man doch keine einzige Rückmeldung dazu bekommt???
      Ich bin enttäuscht und zweifel immer mehr an dem Kurs.
      Gibt es die Möglichkeit, vom Kurs zurückzutreten? Die vereinbarte Leistung wird nicht erbracht!

    • #11466

      Oh, das ist nicht schön, was ich hier lese.
      Hab gerade mit dem Kurs angefangen… Naja, mal abwarten wie es sich entwickelt.
      Hast Du mittlereeile Rückmeldung erhalten?

    • #11467

      Definitiv nein…
      Ich bin in der letzten Kurswoche – auf die Fragebögen habe ich KEIN EINZIGES MAL RÜckmeldung bekommen, obwohl bei jeder Einheit dabei steht, dass man innerhalb von 5 Tagen per Mail Rückmeldung der Kursleiterin bekommt.
      Ncah 2-3 Wochen habe ich daraufhin eine Mail geschrieben – keine Reaktion.
      Bei den Hausaufgaben steht ja auch, bei Fragen könne man sich an die kursleiterin wenden, unter Mail XY. Das habe ich auch mal gemacht – auch hier nie eine Antwort.
      Irgendwann habe ich dann die Mails nochmals mit Lesebestätigung abgeschickt – auch wieder keine Reaktion. Weder eine Lesebstätigung noch inhaltlich eine Antwort.
      Auf dieses Forum übrigens auch: keine Reakion (soviel zum Thema „wird von der Kursleitung moderiert“)

      Wenn Ihnen eine Betreuung7Rückmeldung also wichtig ist, dann TRETEN SIE VOM VERTRAG zurück, wenn es noch irgendwie geht.
      Wenn Sie „nur“ die Videos schauen und die Texte durchlesen wollen, dann können Sie dabei bleiben. Mich hat der Kurs aber insgesamt runtergezogen, denn auch jedesmal wenn ich die Lektionen mitgemacht habe, musste ich an den Face mit der angeblichen „Betreuung“ und an alles, was angepriesen, aber nicht eingehalten wird, denken.
      Aber nur für die Videos so viel Geld zu bezahlen… (selbst wenn man es von der KK ggf. erstattet bekommt) – ich meine, da kann man ja auch z.B. bei Youtube sich was suchen und das machen…

      Ich bin noch sehr gespannt, ob man eine Teilnahmebestätigung bekommt. Ich hoffe, sie wird automatisch erstellt… Sonst sieht es wohl düster aus und man bekommt nicht mal das Geld von der KK zurück…

    • #11473

      Hinweis:
      In Lektion 9 soll man nochmal für jede Lektion bestätigen, dass man die Übungen gemacht hat. Sendet man das ab, bekommt man eine automatisch generierte Mail. In der Mail heißt es „Teilnahmebestägigung herunterladen“, vermutlich sollte dort ein Link zur TN-Bescheinigung sein. So weit, so gut. allerdings ist zumindest bei mir dort kein Link hinterlegt, ergo man hat keine Bestätigung, um den Kurs bei der Kasse erstatten zu lassen.

      Ich habe gleich per Mail nachgefragt, aber da die Mails ja nicht bearbeitet werden, habe ich berechtigte Zweifel, ob man für diesen Kurs eine TN-Bestätigung bekommt…

    • #11506

      Hat sich in der Zwischenzeit was getan?
      Ich bin jetzt auch mit dem Kurs durch und habe keine Bestätigung bekommen.

      Welche Schritte sind jetzt sinnvoll?

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.